Heilungsweg

Die Anamnese

Der Patient erhält vorgängig von mir einen Fragebogen  zugeschickt, welchen er dann zu seinem ersten Termin mitbringt .

In der Praxis werden dann in einem ausführlichen Gespräch die verschieden Beschwerden und Problematiken auf psychischer und körperlicher Ebene besprochen und von mir kurz schriftlich festgehalten.

Eine achtungsvolle und offene Wahrnehmung meines Gegenübers sind mir sehr wichtig und ich unterliege natürlich auch der ärztlichen Schweigepflicht.

Die Anamnese dauert beim ersten Termin ca. 2-3 Stunden bei Erwachsenen und ca.1-1.5 Stunden bei Kindern.

Fallbearbeitung (Repertorisation)

Danach erfolgt eine genaue Auswertung durch mich, bei welcher der Patient nicht anwesend ist.

Nach einigen Tagen erhält der Patient dann von mir die Mittelempfehlung, mit jeweils einer genauen Einnahmebeschreibung.

Folgetermine

Die nächsten 3-4 Folgetermine werden im Abstand von ca. 4-6 Wochen vereinbart. Danach erfolgen die Besuche meist in längeren Abständen oder nach Bedarf.

Folgetermine dauern in der Regel zwischen 30 - 60 min.

Dauer einer Behandlung

Die allgemeine Dauer einer Behandlung ist individuell verschieden, je nach allgmeinem Gesundheitszustand, der Dauer einer schon bestehenden Erkrankung und der chronischen Belastung.

Bei akuten Beschwerden stehe ich jederzeit telefonisch zur Verfügung, falls ich abwesend bin, können sich meine Patienten an eine Vertretung wenden.

 

 

Verena Milenkovic-Schmidt

Homöopathische Praxis
Landstr. 36
CH-8197 Rafz
0041(0)76 411 18 30

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!